StartSchullebenAktuelles

"Gegen das Vergessen" - Gedenktag 2020

GT 2019

Seit 1997 begehen wir den Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus in Erinnerung an die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz am 27. Januar 1945, so auch 2020. Am 28. Januar 2020 werden wieder zahlreiche Gäste in die Ruth Cohn-Schule kommen, darunter auch Zeitzeug*innen, Vertreter*innen von Institutionen und ehemalige Kolleg*innen, um gemeinsam mit den Schüler*innen und Studierenden der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz zu gedenken und um uns gemeinsam zu erinnern, damit sich nie wiederhole, was damals geschehen ist.  

Programm des Gedenktages 2020

Wie in früheren Jahren gibt es auch in diesem Jahr zum Gedenktag eine Autorenlesung. Am 27.01.2020 liest Ronen Steinke aus seinem Buch "Der Muslim und die Jüdin - Eine Geschichte, die Mut macht in Zeiten des Hasses".

Weiterlesen ...

Politikworkshop „Ausgefragt? Nachgehakt!“

politik 20politik 20 b

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bereits zum vierten Mal fand an der Ruth- Cohn- Schule der von der „Deutsche Gesellschaft e.V.“ veranstaltete Workshop „Ausgefragt? Nachgehakt!“ mit Politiker*innen aus dem Bundestag sowie dem Abgeordnetenhaus Berlin statt.

Dabei hatten 4 Klassen aus dem 1. Jahr der Sozialpädagogischen Assistenz die Möglichkeit, ihre Fragen zu allen wichtigen Politikbereichen an jeweils eine*n Vertreter*in der sechs größten deutschen Parteien zu stellen. Die Schüler*innen hatten keine Berührungsängste und scheuten sich nicht, sich zu Wort zu melden und auch kritisch nachzuhaken, sodass interessante politische Gespräche auf Augenhöhe entstanden.

Weihnachtssingen 2019

20191220 104645

Mit dem traditionellen Weihnachtssingen verabschiedeten SchülerInnen, Studierende und Lehrkräfte der Ruth Cohn-Schule am Freitag das ausklingende Jahr 2019. Diesmal trafen wir uns in der Mensa unserer Schule, um Platz zu haben für die zahlreichen Zuhörer, die begeistert mitgingen.

Die Ruth Cohn-Schule wünscht allen Schüler*innen, Studierenden, Mitarbeiter*innen und Lehrkräften sowie allen Besucher*innen unserer Website frohe Festtage und einen guten Start ins neue Jahr!

 

RCS-Volleyballturnier 2019

 

IMG 3854Am 12.12.2019 fand an der Ruth Cohn-Schule wieder das alljährliche Volleyballturnier statt. In der schuleigenen Turnhalle treten auf mehrere Spielfeldern Teams der verschiedenen Klassen gegeneinander an, um den RCS-Volleyballmeister 2018 zu ermitteln. Auch Lehrerteams waren mit von der Partie.

Auch diesmal wurde das Turnier von Studierenden der Fachschule organisiert und durchgeführt.
Wie immer zählt nicht nur der Sieg, im Gegenteil – Dabeisein ist alles.

 

Musikprojekttag an der Ruth Cohn-Schule

MPT1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In Kooperation mit dem Café Lietze fand am Dienstag, dem 29. Oktober 2019, unser diesjähriger Musikprojekttag statt.
Mehr als 100 SchülerInnen und Studierende aus der Berufsfachschule, der Fachoberschule und der Fachschule nahmen gemeinsam an den angebotenen Workshops teil, die von unseren Musikfachkräften und verschiedenen externen Dozenten angeboten wurden. Es wurde auf der Ukulele gespielt, getrommelt, getanzt (Standard- und Ausdruckstanz), im Chor gesungen, in der Band gespielt und sogar Kinderlieder komponiert. Das gemeinsame Musikmachen in den zwei Erarbeitungsphasen sowie die abwechslungsreiche Abschlusspräsentation vor einem begeisterten Publikum war für viele ein aufregendes und bewegendes Erlebnis.
Wir danken allen Teilnehmern, Workshopleitern, dem Kunstbereich sowie allen Beteiligten, die uns bei diesem Tag unterstützt haben.

 

Weiterlesen ...

Praxistag an der Ruth-Cohn-Schule 2019

13 EsistnormalAm 19. September 2019 fand an der Ruth Cohn-Schule für Studierende der Vollzeit- und Teilzeitausbildung wieder ein Praxistag statt.

Unterschiedlichste Einrichtungen aus den sozialpädagigischen Arbeitsfeldern  für ErzieherInnen (wie z.B. Kita, Schule/Freizeitbereich (Ganztagsbetreuung, Stationäre Hilfen zur  Erziehung, Offene Kinder-und Jugendarbeit, Arbeit mit Menschen mit  Beeinträchtigungen, Schulen mit Förderschwerpunkt) haben sich und ihre Arbeitsfelder vorgestellt. Durch ein Auswahlverfahren wurden die Studierenden vorab auf die verschiedenen Einrichtungen verteilt. Jede Einrichtung wurde dann am Praxistag selbst von einer oder mehreren Lehrkräften betreut und in den zugeteilten Raum begleitet. Die Lehrkräfte übernahmen dann auch die Moderation der Arbeitsgruppe und waren für den technischen Support verantwortlich. Wie immer gab es zahlreiche Fragen der Studierenden, für die ein Praxistag immer wieder eine gute Gelegenheit bietet, verschiedenste Einrichtungen auch ohne Praktikum oder Hospitation kennenzulernen.

Die Ruth Cohn-Schule dankt allen Einrichtungen und Referent*innen für ihr Kommen und für ihr großes Engagement.

Tag der offenen Tür 2020

direction

Unser TAG DER OFFENEN TÜR findet in diesem Schuljahr am Samstag, dem 22. Februar 2020, von 11 bis 14 Uhr statt. Interessent*innen können sich an diesem Tag ausführlich über die Bildungsgänge an unserer Schule zu informieren und diese auch z.T. ganz hautnah zu erleben: Fachschule Vollzeit / Teilzeit / Nichtschülerprüfung, Fachoberschule sowie Berufsfachschule für Sozialpädagogische Assistenz.

An zahlreichen Informationsständen werden erfahrene Lehrkräfte sowie Studierende und Schüler*innen Fragen der Besucher*innen zu diesen Ausbildungsgängen beantworten. Führungen durch das Schulgebäude werden einen ersten Eindruck von unseren Unterrichtsräumen und von den Fachräumen einzelner Lernbereiche  (z.B. Theater, Sport, Medien, Kunst, Musik) vermitteln sowie von unserer wohlsortierten Bibliothek.

In diesem Schuljahr wurden fast alle Schulräume mit moderner Präsentationstechnik ausgestattet. Auch diese werden die Besucher kennenlernen können. Kleine Ausstellungen werden wieder Arbeitsergebnisse von Schüler*innen und Studierenden zeigen.

Studierende, Schüler*innen und Lehrkräfte werden  vor Ort sein und nach dem Konzept "Lebendige Schule" Einblicke in ihre tägliche Arbeit ermöglichen. Besucher*innen können dabei  zum Teil selbst mitmachen, wie z.B. wie in der Turnhalle oder im Musikbereich.

Auch für das leibliche Wohl unserer Gäste ist gesorgt - Schüler*innen unserer Schule werden frisch gepresste Säfte und selbstgebackene Köstlichkeiten anbieten.

Flyer - Programm - Lageplan

 

Bestanden! SchülerInnen und Studierende feiern ihren Ausbildungsabschluss

mensa4

Wie in jedem Jahr konnten auch 2019 wieder zahlreiche Absolvent*innen an der Ruth Cohn-Schule ihre Ausbildung abschließen. Schon am 14.06.2019 erhielten 109 Absolvent*innen der Fachoberschule ihre Abschlusszeugnisse.

Nach dreijähriger Ausbildung und bestandenem Prüfungsmarathon konnten am 18.6.2019 zahlreiche Studierende der Voll- und Teilzeitausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin bzw. zum staatlich anerkannten Erzieher ihre Abschlusszeugnisse in Empfang nehmen. Auch 44 Schüler*innen der Berufsfachschule für Sozialassistenz konnten ihre Ausbildung erfolgreich abschließen. Verschiedene musikalische Darbietungen der Schulband lockerten die Veranstaltung auf. Klassenvertreter*innen bedankten sich für das das große Engagement der Lehrkräfte und die vielseitige Ausbildung

Lutz Brauer, Leiter der Abt. 1 der Fachschule, beglückwünschte alle Studierenden zum bestandenen Examen und wies darauf hin, dass mit dem bestandenen Examen das Lernen nicht zuende sei. Vielmehr gehöre es in diesem Beruf dazu, sich immer weiter zu entwickeln und dazu zu lernen. 

Wir gratulieren allen erfolgreichen Schüler*innen und Studierenden herzlich!

Weiterlesen ...

Auslandspraktikanten präsentieren ihre Erfahrungen

Al 3Am 12. Juni 2019 haben 17 Studierende der Ruth Cohn-Schule, die ein Auslandspraktikum absolviert haben, ihre Erlebnisse und Erfahrungen präsentiert. Als  Gäste wurden Studierende begrüßt, die evtl. im kommenden Schuljahr ein dreiwöchiges Auslandspraktikum absolvieren werden. Bei einem kleinem internationalen Buffet kam es zu einem regen Austausch unter den  Studierenden.

 

Weiterlesen ...

Seite 1 von 10

Zum Anfang